https://neues-leben.de/

20. Januar 2022

Vielen Dank!

Liebe Freunde, dankbar blicken wir zurück auf das vergangene Jahr. Viele Veranstaltungen und Projekte konnten wieder stattfinden. Mitarbeiter/innen und Angehörige sind bewahrt durch das Jahr gekommen, und wir konnten unserem Auftrag nachgehen: Menschen von Jesus zu erzählen. Wir denken da u.a. an die vielen Kinder, die bei einer unserer Freizeiten Gemeinschaft erfahren durften, dass Gott sie liebt. Oder an die unzähligen Menschen, die wir durch unsere Medien erreicht haben. Oder die jungen Studierenden, die Gott uns am theologischen Seminar anvertraut hat. Vor allem sagen wir aber Ihnen danke. Sie haben uns durch Ihre Gebete, Ihre mutmachenden Rückmeldungen und Spenden durch das Jahr begleitet. Danke, dass Sie mit uns gemeinsam so die rettende Botschaft Gottes in die Welt tragen. Gott segne Sie dafür.

Das haben Sie
2021 ermöglicht!

Menschen hören von Jesus Christus
Dankbar schauen wir auf über 100 Verstanstaltungen zurück, wo wir dank guter Hygienemaßnahmen das Evangelium weitergeben konnten.

(Kinder-)Freizeiten
Danke, dass Sie Freizeiten und Camps im Jahr 2021 ermöglicht haben. Knapp 600 Gäste durften wir begrüßen. Davon 250 Kinder und Teens.

Lagerfeuerfest
Über 500 Besucher konnten wir an diesem Abend auf unserem Gelände willkommen heißen und ihnen Gottes guten Plan für die Menschheit erklären. Mehr erfahren...

Gebetskalender STILLE ZEIT
Danke, dass Sie seit 60 Jahren das Heft „STILLE ZEIT“ ermöglichen und uns im Gebet begleiten. Den Kalender gibt es auch digital unter www.stille-zeit.com.

„So lebt sich’s gut“ im Fernsehen
2021 wurden neue „So lebt sich’s gut” Beiträge und eine reine Vortragsreihe mit Doris Schulte produziert. Ein TV-Konzept, das jeden Tag neue Menschen erreicht.

Duales Bachelorprogramm am Theologischen Seminar
Danke, dass Sie es jungen Menschen ermöglicht haben, sich bibelbasiert, praxisnah und fundiert auszubilden. Mehr erfahren...

Renovierung: Das Ziel ist in Sichtweite
Schöne Unterkünfte für Studierende, renovierte Büros, modernisierte Großküchentechnik. Unser Haustechnik-Team wertet den Campus weiterhin spürbar auf.

Berliner Breakout baut aus, hilft Kindern in der Corona-Krise
Wir haben vielen bei Schularbeit und Lebenssorgen geholfen – und Räume erweitert.
Mehr Infos...

Digitale Medien
Mit unserem neuen Internetportal erreichen wir jeden Tag viele Menschen mit evangelistischen Inhalten und Angeboten.

Magazin NEUES LEBEN
Wir freuen uns, dass jede Woche neue Menschen hinzukommen, die das christliche Ratgeber-Magazin NEUES LEBEN bestellen und weiterreichen.

Mitarbeiter/innen
Danke für die liebevollen zweckgebundenen Spenden an unsere Mitarbeiter/innen. Diese Hilfe ist ganz persönlich für jeden und jede spürbar und ein Rückenwind im Dienst.

Wir freuen uns auf 2022.

Das neue Jahr bringt neue Möglichkeiten, die gute Nachricht von Jesus weiterzugeben und gibt Raum, dass Menschen ihren Glauben vertiefen. Darauf freuen wir uns und bitten Sie ganz konkret um drei Dinge:

Beten
Bitte beten Sie für unsere Mitarbeiterschaft und die Studierenden am TSR. Der evangelistische Dienst erfordert Mut, Kraft und Liebe. Konkrete Anliegen finden Sie in unserem Gebetskalender STILLE ZEIT.

Erzählen Sie von uns
Ihnen gefällt was wir machen und wie wir es machen? Dann helfen Sie uns und erzählen Sie Menschen in Ihrer Reichweite von NEUES LEBEN. Geben Sie das Magazin NEUES LEBEN weiter. Oder kommen Sie zu einer unserer Veranstaltungen und bringen Sie einen Gast mit – vielleicht jemanden, der Jesus noch nicht kennt.

Spenden
Unterstützen Sie uns weiterhin mit Ihrer Spende, damit wir gemeinsam daran arbeiten, dass Menschen von der Liebe Jesu erfahren. Neben der Finanzierung bestehender und neuer Projekte brennen uns die Themen Gehaltsentwicklung und Sanierung unter den Nägeln. Sie möchten mehr dazu erfahren – dann scheuen Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir geben gerne Auskunft.