https://neues-leben.de/

05. März 2020 | Wilhelm und Marina Risto

Abenteuer Ehe

Ehe-Woche vom 18.-25. Januar 2020 in Oberstdorf

Das Gästehaus Krebs in Oberstdorf empfing und bewirtete uns herzlich. Bei herrlichstem Wetter, mit strahlend blauem Himmel und Schnee, konnte dann die Reise beginnen. Der mit Koffern und Kronen dekorierte Raum, lud dazu ein, über diese besondere Ehe-Reise nachzudenken. In der Regel bereiten wir uns auf unseren Urlaub besser vor als auf unser Leben. Wenn ich auf eine Reise gehe, dann lege ich in der Regel ein Ziel fest. Je nach Aufenthalt und Dauer, nehme ich unterschiedliche Dinge mit und lasse Unnötiges zuhause. Einige «Ent-» Worte haben uns durch diese Woche begleitet. Enthusiastisch planen wir unser Ziel. Dazu Entwickeln wir einen Plan mit der Frage; Wer bin ich? Denn daraus leiten sich meine Bedürfnisse ab. Entlastend kann es sein, alte Gewohnheiten über Bord zu werfen und neu zu denken. Womit möchte ich mein Leben füllen? Und dann geht es los!  

Gemeinsam Entdecken wir, wie die Ehe auf der Langstrecke, mit der nötigen Krafteinteilung, den richtigen Prioritäten und einer gesunden Haltung, funktioniert. Der Film Fireproof ergänzte diese Thematik auf eine sehr tiefgehende Weise. 

Wo und wie möchte ich Entsprechen? So beschäftigten wir uns dann am Donnerstag mit den Themen Kommunikation und Konfliktlösung in der Ehe. 

Entschlossen unsere Ehen zu meistern. Dabei lernten wir, mit einem neuen Blick unsere Ehe zu sehen, nämlich vom Ende her zu denken. Was soll am Ende unseres gemeinsamen Lebens stehen? Womit müssen wir heute beginnen? Am Samstag Entlassen wir die Ehepaare dann mit Gebet und Segen. Es ist unglaublich, wie schnell die Woche vorbei war und wie schwer uns der Abschied fiel. An jedem Tag haben wir mit den Paaren angeregte Gespräche geführt und  gemeinsam sehr viel gelacht.

Es war eine schöne Woche mit Freude und Tiefgang.

Mit Freude nahmen wir die Anfrage des Gästehauses auf, im nächsten Jahr zu einer Bibelwoche wiederzukommen (30.01.-06.02.21).

Marina und Wilhelm Risto