Mein Glück ist es, Gott nah zu sein
mit Doris Schulte

Mein Glück ist es, Gott nah zu sein

mit Doris Schulte

So lebt sich's gut

Der Levit Asaf hatte als Musiker und Chorleiter im Tempel im musikalischen Bereich eine berufliche Aufgabe, die wir auch als unsere Lebensaufgabe sehen können. Er sollte tagtäglich verkündigen, dass Gott gut ist und dass seine Liebe niemals aufhört. Doris Schulte nimmt uns mit hinein in seine Lebensgeschichte und zeigt auf, was ihm half, als selbst er einmal die richtige Perspektive verlor.

Asaf war nicht nur Musiker, Sänger, Chorleiter, Dichter von Psalmen und als Leiter einer großen Musikschule verantwortlich für die Ausbildung von mehr als hundert Tempelsängern. Er kannte nicht nur den jubelnden und erhebenden Lobpreis Gottes, sondern setzte sich auch intensiv mit den Ungerechtigkeiten des Lebens auseinander. Es ist ja auch ein Dilemma, wenn man fröhlichen Herzens Gott loben soll und andere zu einem solchen Lob hinführen, wenn man vor Augen hat, dass es ungerechten Menschen, die nicht nach Gott fragen, oft viel besser geht als solchen, die Gott suchen und mit ihm leben. Da kann das Loblied auf den Lippen schon mal verstummen. Asaf kam an den Punkt, an dem er nicht mehr von Herzen Gott loben konnte vor lauter Warum-Fragen. Doch er tat das Richtige. Psalm 73 beschreibt uns, wie er sich mit diesen ungelösten Lebensrätseln Gott zuwendet und wieder die richtige Perspektive bekommt. Er lernte - und das können auch wir von ihm lernen: Entscheidend ist nicht, was wir materiell besitzen. Unsere Kraft finden wir nicht, indem wir uns mit anderen vergleichen und ebenso wenig im Klagen über das Leben. Kraft, Freude und Frieden finden wir nicht, weil wir alles so gut analysieren, kritisieren und beurteilen können! Unsere Freude an Gott und Kraft zum Leben mit ihm und für ihn finden wir in der Nähe zu Gott.  Er ist stärker ist als unsere Schmerzen, unser Leid, unsere Probleme, unser Frust und unsere Enttäuschungen. Er ist unser Licht in jeder Art von Dunkelheit.

 

Vertiefen Sie Ihren Glauben

mit einem Kurs von Doris Schulte

Du redest mit mir!

Mit der Bibel leben

Entdecken Sie, was es bedeutet mit der Bibel zu leben und warum es sich lohnt die Bibel zu lesen! Erfahren Sie, wie die Bibel in Ihren Alltag hineinspricht und wie gut es tut Zeit mit Gott zu verbringen. Lernen Sie auf Gottes Stimme zu hören und was hilft, wenn das Bibellesen schwerfällt.

Jetzt kostenfrei bestellen

Mit Gott per Du!

Richtig beten lernen

Beten lohnt sich und besonders dann, wenn wir erkennen, mit wem wir im Gespräch sind. Das Gebet ist die wichtigste Aktivität Ihres Lebens. Entdecken Sie Gebete in der Bibel und was uns hindert zu beten und wie sehr das „Vater Unser“ Ihr ganzes Leben berührt.

Jetzt kostenfrei bestellen

Du zeigst den Weg!

Gute Entscheidungen treffen

Wenn wir gute Entscheidungen treffen wollen, brauchen wir Kenntnisse und Erkenntnisse, wir brauchen Besonnenheit, einen scharfen Verstand, Einblick, Durchblick und Überblick, wir brauchen Urteilsvermögen, Reife und Lebenserfahrung: sprich Weisheit. Dieser Kurs hilft Gottes souveränen Willen, seinen moralischen Willen und seine persönliche Führung für Ihr Leben zu entdecken.

Jetzt kostenfrei bestellen

Du tust mir gut!

Gemeinschaft leben und erleben

Entdecken Sie, warum Gemeinschaft unter Christen so wichtig ist und wie Sie trotz unterschiedlicher Meinungen gute Gemeinschaft mit anderen pflegen können. Dieser Kurs bietet Ihnen hilfreiche und praktische Impulse, um den Schatz der Gemeinschaft zu entdecken und Tipps, wie Sie ihn pflegen und mit anderen teilen können.

Jetzt kostenfrei bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Wählen Sie aus der Vielfalt unserer Artikel und Beiträge

Leider wurde kein Ergebnis gefunden.