To-Do-Liste für das Welt-Ende
mit Hartmut Jaeger

To-Do-Liste für das Welt-Ende

mit Hartmut Jaeger

Das Leben kann schnell zuende sein. Der Schwager von Hartmut Jaeger verunglückte tödlich in den Bergen. Ganz plötzlich war er nicht mehr da. Kann man solche Ereignisse vorhersehen? Wohl kaum.
Mit der ganzen Welt geht es irgendwann zuende. Dafür gibt es allerdings Ankündigungen, Zeichen der Zeit. Zunehmend Erdbeben, Hungersnöte, Naturkatastrophen und Kriege. Jaeger liest gerne. Die Bibel und auch andere Bücher. Was man auf seine To-Do-Liste schreiben sollte, wenn das Ende naht, erzählt der Leiter der Christlichen Verlagsgesellschaft Dillenburg in diesem Interview.

Hautnah-Newsletter:
Mit Gott leben

Hautnah, mutmachend, hoffnungsvoll und inspirierend!


Wilfried Schulte, Moderator und Produzent der Sendung „Hautnah – Gott mitten im Leben“, nimmt Sie monatlich mit hinein in die Geschichte Gottes mit uns Menschen.

Die mutmachende E-Mail in ihrem Posteingang. Jetzt kostenfrei anmelden.

Ich möchte Ihren Newsletter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Wir verwenden getresponse als Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an getrespsone zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wählen Sie aus der Vielfalt unserer Artikel und Beiträge

Leider wurde kein Ergebnis gefunden.