https://neues-leben.de/

Voll das Leben
Warum unser Leben Sinn und Ziel braucht

Voll das Leben

Warum unser Leben Sinn und Ziel braucht

Liebe, Erfolg, Geld – ist das schon alles? Was das volle Leben wirklich ausmacht und wie man schon jetzt ein Stück Himmel auf Erden erleben kann. 

Sinn und Ziel des Lebens – das sind große Worte. Materieller Reichtum, erfüllte Beziehungen, sinnvolle Tätigkeit und das Ruhen in sich selbst. Ist das alles? Darüber kommt Elena Schulte mit dem Unternehmer Alexander Eysert ins Gespräch. Er musste 2011 erleben, dass sein 2006 gegründetes, schnell wachsendes, erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien plötzlich vor der Insolvenz stand. Es war bitter, Insolvenz anzumelden und seinen 120 Mitarbeitern mitzuteilen, dass es nicht mehr weitergeht. Heute hat er die Chance, ein neues Unternehmen in einer völlig anderen Branche (Medizinprodukte) aufzubauen. Sein Ertrag fließt zu 90% in eine Stiftung, die Mission unterstützt. Der anschließende Impuls von Markus Pfeil fragt nach Zielvorgaben für unser Leben. Wo finden wir sie? Was verpassen wir, wenn wir sie verfehlen? Einzelne Etappenziele zu erreichen ist noch kein befriedigender Lebenssinn. Unser Herz ist unruhig bis es Ruhe findet in Gott – und damit Sinn und Ziel für unser Leben. In der neuen interaktiven Evangelisationsreihe „180 Grad – Sieh’s doch mal so!“ sind auch Zuschauerfragen Teil des Programms. Alexander Eysert und Markus Pfeil beantworten sie. 

180°-Newsletter:
Sieh's doch mal so!

Zeit, mal genauer hinzuschauen


Entdecken Sie den christlichen Glauben neu und lernen Sie 30 Tage lang jeden Tag eine Facette kennen.

Die inspirierende E-Mail in ihrem Posteingang. 
Jetzt kostenfrei anmelden.

Ich möchte Ihren Newsletter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Wir verwenden getresponse als Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an getrespsone zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren