https://neues-leben.de/

Lass dich los!
Warum Sorgen reine Zeitverschwendung sind

Lass dich los!

Warum Sorgen reine Zeitverschwendung sind

180°  Sieh's doch mal so

Freudenfresser „Sorgen“: Warum sie eigentlich völlig überflüssig sind, wie man ihnen Paroli bietet und zu echter Gelassenheit finden kann.

Viele Arten von Sorge sind nicht sinnvolle Vorsorge, sondern haben eine destruktive Qualität. Sie entziehen einem den Boden unter den Füßen, reduzieren das Leben auf einige negative Aspekte. Man verkapselt sich und verliert den Kontakt zu anderen Menschen. Wie findet man wieder heraus aus dem Würgegriff der Sorgen? Wie kommt man zu einer ausgewogenen Perspektive?

Elena Schulte führt mit dem Psychotherapeuten und Seelsorger Günther Hallstein ein Gespräch über gute und schlechte Sorgen. Was die Bibel zum Umgang mit Sorgen zu sagen hat fasst Neues Leben Evangelistin Doris Schulte in ihrer erfrischend praxistauglichen Art in einem 10-minütigen Impuls zusammen. In der Reihe „180 Grad – Sieh’s doch mal so!" sind auch Zuschauerfragen Teil des Programms. Günther Hallstein und Doris Schulte beantworten sie. 

180°-Newsletter:
Sieh's doch mal so!

Zeit, mal genauer hinzuschauen


Entdecken Sie den christlichen Glauben neu und lernen Sie 30 Tage lang jeden Tag eine Facette kennen.

Die inspirierende E-Mail in ihrem Posteingang. 
Jetzt kostenfrei anmelden.

Ich möchte Ihren Newsletter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Wir verwenden getresponse als Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an getrespsone zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren