https://neues-leben.de/

Glück ist keine Glückssache
Was wäre, wenn das wahre Glück tatsächlich auf uns wartet?

Glück ist keine Glückssache

Was wäre, wenn das wahre Glück tatsächlich auf uns wartet?

Warum wir fürs Glück geschaffen sind und wo wir es finden. 

Sammy Yankey war karrieremäßig da, wo er hin wollte. Trotzdem fragte er: Gibt’s da nicht mehr? Dann lernte er Jesus kennen. Nun können Erfolge kommen und gehen, sie machen nicht mehr seinen Wert aus. Sammy hat heute eine Tanzschule und ist Sozialarbeiter. Sein Leben als Christ ist nicht sorgenfrei, aber sinnvoll und zielbewusst und deshalb glücklich. 

Doris Schulte hat Menschen kennengelernt, die unangekündigt über Nacht aus ihrem unbefriedigenden Alltag ausgestiegen sind. Einfach nur weg! Egal, wer da zurück blieb. Andere fügen sich in ihren grauen Alltag und versuchen ihn so gut wie möglich aufzupeppen. Wieder andere meinen, sie hätten Zufriedenheit gefunden. Doch nichts davon bleibt. Nichts unter der Sonne macht wirklich dauerhaft glücklich. Das hat schon König Salomo erlebt und diese Erkenntnis im Buch Prediger festgehalten. Egal, was du auch erreichst unter der Sonne, alles ist sinnlos. Nichts davon hat Bestand. Solange wir auf der horizontalen Ebene nach Glück suchen, ist das so. Wir müssen auf die vertikale Ebene, wir müssen Gott suchen. Wir sind auf ihn hin angelegt. Und er verspricht uns, z. B. in Johannes 4,13, dass er unseren Lebensdurst stillen kann. Er möchte uns ein Leben schenken, das ins ewige Leben weitersprudelt. 

180°-Newsletter:
Sieh's doch mal so!

Zeit, mal genauer hinzuschauen


Entdecken Sie den christlichen Glauben neu und lernen Sie 30 Tage lang jeden Tag eine Facette kennen.

Die inspirierende E-Mail in ihrem Posteingang. 
Jetzt kostenfrei anmelden.

Ich möchte Ihren Newsletter erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Wir verwenden getresponse als Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an getrespsone zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren